OsterCamps erstmalig am Filzteich

Schneeberg, 28.01.22

Kinder, Jugendliche und ihre Familien schauen auf eine lange Zeit, mit teils harten Einschränkungen während der Pandemie, zurück. Gelegenheiten zum sozialen Lernen sowie gemeinsame Freizeitaktivitäten, etwa durch Projekte und Ausflüge sowie sportliche und kulturelle Angebote, wurden stark eingeschränkt. Mit dem Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ hat der Bund ein Förderprogramm verabschiedet, welches mit stark vergünstigten Ferienfreizeit-, Begegnungs- und Bewegungsangeboten jungen Menschen die Teilnahme hierzu ermöglichen soll.

Das KiEZ „Am Filzteich“ als der größte Ferienlageranbieter in der Region Erzgebirge startet nun erstmalig Camps in den Osterferien. Für diese Camps ist Förderung aus dem Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“ beantragt. Fünf verschiedene Ferienlager werden im Zeitraum vom 18. bis 23.04. angeboten. Die Altersspanne für die Teilnehmer liegt bei 10 bis 17 Jahren. Bei allen Camps ist Übernachtung, Verpflegung, ein abwechslungsreiches Programm sowie die Betreuung durch geschulte Gruppenleiter enthalten. Zeit für Action, aber auch fürs Chillen, ist eingeplant.

Bei positivem Bescheid bedeutet das für die Teilnehmer jeweils eine Ersparnis von über 75% des tatsächlichen Camppreises.  „Bitte Daumendrücken, dass es klappt!“

Alle Angebote sind ab sofort hier buchbar.

UPDATE: 07.02.2022
Leider haben wir eine Absage zur Förderung erhalten! Schade - aber einen Versuch war es wert!