Aktuelles

Familienfreundlich Übernachten im KiEZ-Ferienhaus in Schneeberg

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Festveranstaltung in Freiberg Oktober 2022 zur Übergabe der Zertifizierungsurkunden, im Bild Veronika Hiebl, Geschäftsführerin der Tourismus-Marketing-Gesellschaft Sachsen mbH; Frank Löffler, Geschäftsführer unseres KiEZ; Frank Ortmann, Abteilungsleiter Tourismus im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (v.l.n.r.),  Foto: Wolfgang Schmidt

Festveranstaltung in Freiberg Oktober 2022 zur Übergabe der Zertifizierungsurkunden, im Bild Veronika Hiebl, Geschäftsführerin der Tourismus-Marketing-Gesellschaft Sachsen mbH; Frank Löffler, Geschäftsführer unseres KiEZ; Frank Ortmann, Abteilungsleiter Tourismus im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (v.l.n.r.), Foto: Wolfgang Schmidt

Es gibt ein Qualitätsmanagement in Kinder- und Jugendübernachtungsstätten, wo wir uns beteiligen. Neben diesen Gruppen sind auch Familien sowie Familientreffen eine immer größer werdende Zielgruppe und wir haben gesagt, mit dem KiEZ-Ferienhaus und den Häusern 7 und 8, gehen wir die Zertifizierung an, um den Leuten zu zeigen, wir sind nicht nur für Kinder und Jugendliche da, sondern auch für Familien", erklärt Mathias Kober, KiEZ-Mitarbeiter im Bereich Marketing und Belegungsmanagement.

zu „Familienfreundlich Übernachten im KiEZ-Ferienhaus in Schneeberg“ komplett lesen

Feuerwehr-Kids belagern KiEZ

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Zu den Kreisjugendfeuerwehrtagen, die aller zwei Jahre durchgeführt werden, sind an diesem Wochenende im KiEZ "Am Filzteich" in Summe 35 Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Zwickau mit über 480 Kindern, Jugendlichen und Betreuern angereist.

zu „Feuerwehr-Kids belagern KiEZ“ komplett lesen

Wechsel im Vorstand

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Seit nunmehr auf dem Tag genau vor 7 Jahren war Prof. Ivić der 1. Vorstandsvorsitzende unseres Trägervereines. Gestern nun bat er im Rahmen der Mitgliederversammlung um Ablösung, was in einem Alter von 76 Jahren durchaus verständlich ist.

Nachfolger im Amt des Vorstandsvorsitzenden wurde Christfried Nicolaus, der vor einem Jahr Mitglied des Vorstandes wurde. Seit Dezember 2021 ist er zudem Bürgermeister der Gemeinde Hartmannsdorf auf deren Flur sich das KiEZ „Am Filzteich“ zu zwei Dritteln befindet.

zu „Wechsel im Vorstand“ komplett lesen

29. Kinderjahrmarkt

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Vormerken!!! 01.06.2022

Endlich wieder kann der schon zur liebgewonnenen Tradition gewordene Kinderjahrmarkt anlässlich des Internationalen Kindertages stattfinden.

In der Zeit von 09:00 - 14:00 Uhr tummeln sich wieder über die 1000 Kinder auf dem Gelände des KiEZ "Am Filzteich".

Unter dem Motto "Wilder Westen" findet der Kinderjahrmarkt nun schon zum 29. Mal statt.
 

zu „29. Kinderjahrmarkt“ komplett lesen

Florianstag im Floriansdorf

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Der Florianitag am 4. Mai ist der Gedenktag des heiligen Florian.

Feuerausmachen ist nur ein Zuständigkeitsbereich von Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern. Viele, viele andere Dinge, die zu den Aufgaben einer Feuerwehr dazugehören, tun sie, weil sie dafür besondere Begabungen haben. Ihr Schutzpatron ist Sankt Florian (Gedenktag: 4.05.). Sein Name steht für Menschen, die sich für andere einsetzen und dabei nicht selten ihr eigenes Leben oder die Gesundheit riskieren. Daher ist Vorbeugung von Unfällen und das Erkennen von Gefahrensituationen von vornherein sehr wichtig.

„In Deutschland verbrennen sich jährlich ca. 7500 Kinder so schwer, dass eine stationäre Behandlung notwendig ist. Ca. ein Viertel aller Zimmer- und Hausbrände werden unfreiwillig von Kindern verursacht. Diese Aussage allein ist Grund genug, Unfälle dieser Art zu minimieren!

Hierzu dient das einzige Floriansdorf in Mittel- und Süddeutschland als außerschulischer Lernort, direkt im KiEZ "Am Filzteich".

Anlässlich dieses Florianstages wird das Konzept und das Floriansdorf selbst am 04.05.2022 nochmals allen Interessierten vorgestellt. Kostenfreie Besichtigungen und Führungen, Grillen und Getränke, sowie Gespräche und die Vereinbahrung von Besichtigungsterminen - alles ist an diesem Tag möglich.

zu „Florianstag im Floriansdorf“ komplett lesen

31 Ukrainer im KiEZ untergebracht

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Unsere KiEZ-Mitarbeiter berühren die Ereignisse in der Ukraine sehr. Wenn wir irgendwie helfen können, sind wir zur Stelle. So haben wir bei der Verladung von Hilfsgütern und dem Transport zu einer zentralen Verladestation geholfen. Auch hat unser Mitarbeiter-Team sich an einer finanziellen Spendenaktion beteiligt. Gern haben wir auch Unterkünfte für Flüchtlinge vorsichtshalber reserviert und freigehalten.
Das war gut so! Denn durch einen Kontakt zur Gemeinde Hartmannsdorf konnten wir nun 31 Kriegsflüchtlingen einstweilig Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung stellen. 6 Erwachsene sind dies. Der Rest sind Kinder - inkl. einem Baby von wenigen Wochen.

Alle kommen aus einem Dorf, ca. 200 km südöstlich von Charkiw.

Die Ankömmlinge hatten sprichwörtlich wirklich nur das, was sie tragen konnten. Es wurde eine Bedarfsliste erarbeitet welche die Basis für eine großangelegte Spendenaktion war. Vor allem wurden Kleidung und Schuhe sowie Hygieneartikel benötigt. Im KiEZ-Team und auch aus dem Umfeld war die Spendenbereitschaft super.

zu „31 Ukrainer im KiEZ untergebracht“ komplett lesen

OsterCamps erstmalig am Filzteich

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Fünf verschiedene Ferienlager werden im Zeitraum vom 18. bis 23.04. angeboten. Für diese Camps ist Förderung aus dem Aktionsprogramm des Bundes „Aufholen nach Corona“ beantragt. Bei positivem Bescheid bedeutet das für die Teilnehmer jeweils eine Ersparnis von über 75% des tatsächlichen Camppreises. Die Altersspanne für die Teilnehmer liegt bei 10 bis 17 Jahren.

UPDATE: 07.02.2022
Leider haben wir eine Absage zur Förderung erhalten! Schade - aber einen Versuch war es wert! Nichts desto trotz - die OsterCamps finden trotzdem statt.

zu „OsterCamps erstmalig am Filzteich“ komplett lesen

30 Jahre KiEZ „Am Filzteich“

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Impressionen vom Tag der offenen Tür am 09.10.2021

Der 11.04. – eigentlich ein Tag, an dem wir hätten allen Grund zum Feiern gehabt. Aber in diesen Zeiten mit dem Unwort mit C ist eben alles anders.

So gab es dann die Entscheidung, einen richtig schönen Familientag zu feiern. Wir wollten alle an unserem 30-Jährigen Vereinsjubiläum teilhaben lassen. Aber auch zu diesem angedachten Zeitpunkt waren die Bestimmungen immer noch so, dass es kein richtiger und schöner Familientag geworden wäre. Gästebegrenzung, Abstandsregeln, Minimierung der Aktionen sowie die diesjährige Sommerwetterunbeständigkeit u.u.u..

All die Umstände führten dazu, letztendlich am 09.10. einen „Tag der offenen Tür“ zu gestalten. Spiel- und Baselaktionen, Kremserfahrt sowie der Blick hinter die Kulissen wurden geboten.
Den Blick über die 30-jährige Vereinsgeschichte hinaus erlebte man in der extra an diesem Tag eröffneten Traditionsecke - analog und digital.

Am vergangenen Sonnabend (23.10.) nun fand ebenfalls anlässlich des 30-jährigen Bestehens eine Festveranstaltung in Schneebergs Kulturzentrum „Goldne Sonne“ statt. Geladen waren Freunde, Partner, Vereinsmitglieder sowie ehemalige und derzeitige Mitarbeiter. Es gab Kulturprogramm von den Harmoikaspatzen, Fest- und Glückwunschreden sowie Speis und Trank. Auch fanden im Rahmen dieser Veranstaltungen Auszeichnungen für langjährige ehrenamtlich Vereinsmitglieder statt.

zu „30 Jahre KiEZ „Am Filzteich““ komplett lesen

Der Start ins Jahr 2021 beginnt erst richtig im Juli

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

In der kommenden Woche beginnen in Sachsen die wohlverdienten Sommerferien. Viele coronabedingte Umstände haben die Zeit bis zu den Ferien nicht gerade planbar und sicher gemacht.

Damit nun die Ferien der Kids nicht langweilig werden, bietet das Kinder- und Jugenderholungszentrum ( KiEZ) „Am Filzteich“ den Kindern mit seinen FerienCamps eine erlebnisreiche Zeit inmitten der Natur. Die Ferienlager geben den Kindern die Möglichkeit, ihre Eigenständigkeit, weit ab der Eltern, zu erproben und Verantwortung für sich selbst sowie in der Gruppe zu übernehmen. Sport, Spiel und Spaß, das Finden neuer Freunde oder die gemeinsame Zeit mit „alten“ Freunden machen die Ferienlager zu einem beliebten Angebot. Gleichzeitig lassen diese Camps den schwierigen Schulalltag der letzten Wochen und Monate ein wenig in Vergessenheit geraten.

Im KiEZ werden in diesen Sommerferien insgesamt 30 Camps zu unterschiedlichen Themen und Zeiten für fast 650 Kinder angeboten. Die Teilnehmerzahl wurde coronabedingt im Vergleich zu den anderen Jahren schon minimiert. Über 85% aller Plätze sind bereits belegt, 18 Camps sind komplett ausgebucht. Für andere Camps widerum gibt es vereinzelt noch Restplätze.

zu „Der Start ins Jahr 2021 beginnt erst richtig im Juli“ komplett lesen

Schwieriger Start ins Jahr 2021

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Schneeberg, 08.01.21 – Wie in vielen Bereichen wird auch im KiEZ „Am Filzteich“ am Jahresanfang Bilanz über das Vorjahr gezogen. Gerade jetzt – unmittelbar vor den verlegten Winterferien im zweiten Lockdown – ist ein Rückblick auf das vergangene Jahr von Höhen und Tiefen gekennzeichnet. Keiner hätte zu Beginn des Jahres 2020 gedacht, was in diesem Jahr auf uns zukommt. Fast alle Bereiche unseres Lebens wurden vollkommen auf den Kopf gestellt - nichts schien mehr wie es einmal war.

Auch wenn die Lage für Beherbergungsbetriebe nicht die Beste ist, das KiEZ ist nicht untätig und schaut nach vorn.
Es wird investiert und die sanitätren Anlagen in gleich fünf Unterkunftshäusern werden saniert.

zu „Schwieriger Start ins Jahr 2021“ komplett lesen

Weitere News und Informationen auch auf Facebook.